Holz

Als selbst erneuerbare Ressource hat es sich bei der Erhaltung unseres Ökosystems bewährt. Holz ist entweder natürlich dauerhaftig oder kann für die gewünschte Anwendung künstlich konserviert werden. Es ist schön, stark, umweltfreundlich, CO2-neutral, wiederverwendbar und unendlich erneuerbar, solange es aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt.

Europäisches Holz


Jungle Gym Klettergerüste und Häuser sind aus hochwertigem Nadelholz aus nordeuropäischen Wäldern hergestellt. Dieses Holz stammt von Nadelholzbäumen wie Kiefer, Fichte und Douglasie. In robusten Abmessungen und mit den richtigen Spezifikationen sind dieser Holzarten das ideale Baumaterial für einen soliden und langlebigen Klettergerüst. Aufgrund seiner guten technischen Eigenschaften, natürliche Aussehen und die Haltbarkeit ist es erstklassige Material für Klettergerüste, Spielhäuser und Schaukeln..


Robuste Holzteile


Alle von Jungle Gym verwendeten Massivholzteile werden sorgfältig ausgewählt, auf Länge zugeschnitten und glatt gehobelt. Die extra stabilen Abmessungen des verwendeten Holzes sind einzigartig im Vergleich zu den in der Industrie üblichen Abmessungen. So sorgen wir für eine solide, robuste Konstruktion für jahrelangen, sicheren Spielspaß.

Robust Timber Jungle Gym



Holzarten

Sie können aus imprägniertem standard Kiefer oder 100% natürlichem premium Douglasie wählen. Beide Holzarten stammen aus nachhaltig bewirtschafteten nordeuropäischen Wäldern. Imprägnierte Kiefer und Douglasie sind beständig gegen Holzfäule. Daher geben wir dem Erstbesitzer 10 Jahre Garantie gegen Holzfäule. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen den beiden Holzarten finden Sie in der folgenden Tabelle.


Premium Logo Standard Logo
Nachhaltigkeit
Von Natur aus holzfäuleresistent
Geschützt gegen Holzfäule durch Imprägnierung
Lange Lebensdauer, 10 Jahre Garantie
Wartung
Wasser- under wetterbeständig
Kein Anstrich erforderlich
Grau under verwittert ohne Wartung
Umweltfreundlichkeit
Verantwortungsvoller Waldwirtschaft
Lokale europäische Produktion
Keine chemische Behandlung
Wiederverwendbar
Konstruktion
Massive robuste Holzabmessungen
Überlegene Stärke und Steifheit
Europas härteste Nadelholz
Gekappt mit abgerundeten Längskanten
Qualität
Keine toxischen Substanzen oder Allergene
Begrenzte Harz- und Splitterbildung
Trocken, formstabil und verpackt
Luxuriöses natürliches Aussehen

Premium

Als einer der härtesten Nadelhölzer Europas verfügt Douglasie über hervorragende Festigkeitseigenschaften. Heutzutage wird es aufgrund seiner konstruktiven und ästhetischen Eigenschaften von Profis in der Möbel- und Bauindustrie verwendet. Es hat eine begrenzte Harz- und Splitterbildung aufgrund seiner stabilen Eigenschaften im Vergleich zu anderen Holzarten. Douglasie hat ein warmes natürliches Aussehen Aufgrund seiner orange Farbe und Flammenstruktur. Douglasie ist von Natur dauerhalft und kann ohne zusätzliche Behandlung im Freien eingesetzt werden. Daher enthält es keine toxischen Substanzen oder Allergene. Durch die Wahl von hochwertigem, getrocknetem Douglasie in Kombination mit den extra robusten Abmessungen wird sichergestellt, dass Ihre Kinder jahrelang sicheren und wartungsfreien Spielspaß haben.


Standard

Standard Kiefer ist eine Holzart mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses Holz wird seit Jahrhunderten wegen seiner natürlichen konstruktiven Eigenschaften geschätzt und ist die am häufigsten verwendete Holzart in Europa. Die umweltfreundliche und chromfreie Imprägnierung erhöht die Haltbarkeit erheblich, schützt vor Holzfäule und macht sie für den Außenbereich geeignet. In Kombination mit den besonders robusten Abmessungen sorgt diese Wahl für ein solides Spielgerät und jahrelangen sicheren Spielspaß. Jeder Spielturm und jedes Stelzenhaus ist ein Unikat, da das Holz natürliche Unregelmäßigkeiten im Aussehen aufweist, die Ihrem Spielgerät seinen exklusiven Charakter verleihen. Durch die Imprägnierung ist keine Wartung erforderlich. Achten Sie auf die Holzteile, die direkten Bodenkontakt haben. Schnittholz sollte mit Konservierungsmitteln behandelt werden, auch wenn das Holz bereits imprägniert wurde.







Dauerhaftigkeit

Das für die Spielgeräte und Spielhäuser des Jungle Gym verwendete Holz ist FSC- oder PEFC-zertifiziert. Dies sind internationale gemeinnützige Organisationen, die eine nachhaltige Waldbewirtschaftung durch unabhängige Zertifizierungen durch Dritte fördern. Diese Zertifizierungen stellen sicher, dass Ihr Jungle Gym aus holz aus nachhaltigen Wäldern besteht und die Menschen, die Tierwelt und die Umwelt berücksichtigt werden. Schließlich sind Bäume unsere wertvollste natürliche Quelle. Sie erzeugen den Sauerstoff, den wir atmen, sind für Millionen von Tierarten lebensnotwendig und schützen unser Klima.

Garantie auf Holz

Alle Jungle Gym-Spielgeräte wirden mit einer Douglasie oder imprägnierten Kiefer hols pakket geliefert. Diese Holzteile sind beständig gegen Holzfäule. Wir sind von unserer Qualität überzeugt und geben deshalb 10 Jahre Garantie gegen Holzfäule. Wenn jedoch von uns gelieferte Holzteile sind Betroffen von Fäulnis innerhalb der Garantiezeit, werden sie kostenlos ersetzt. Unter der Voraussetzung, dass unsere Montageanleitung befolgt sind, keine Änderungen wurden vorgenommen und unsere Installation erfolgt gemäß unseren Vorschriften.






Holz merkmale


Holz ist ein Naturprodukt und alle Holzteile haben daher ihre eigenen spezifischen Eigenschaften. Jeder Baum, jedes Stück Holz ist einzigartig. Natürliche Schwankungen in Struktur, Aussehen und anderen Unregelmäßigkeiten werden sich mit der Zeit zeigen. Im Außenbereich verwendetes Holz wird durch witterungsbedingte Farbveränderungen beeinträchtigt und weist im Laufe der Zeit Maßabweichungen, Verformungen, Äste, Harzgallen und Risse auf. Das sind authentische Merkmale, die Massivholz seine natürliche Schönheit verleihen. Diese natürlichen Eigenschaften des Holzes haben keinen Einfluss auf die physische und mechanische Integrität Ihres Klettergerüsts.

Wood Characteristics


Timber expands and contraction

Maßabweichungen

Feuchtigkeit beeinflusst das Volumen des Holzes. Bei extremer Trockenheit schrumpft es, d.h. es reduziert sein Volumen. Dies ist eine besondere Eigenschaft des Holzes, die unvermeidlich ist. Unterschiedliche Feuchtigkeitsgehalte des Holzes können zu Maßabweichungen (bis zu 10%) und Verformungen führen.

Achtung: Um Passgenauigkeit zu gewährleisten sind die Holzteile nicht vorgebohrt.

Green timber salt

Grüne Salzausblühungen

Während der Imprägnierung wird das Holz durch das kupferhaltige Konservierungsmittel grün gefärbt. An Stellen, an denen Harz im Holz vorhanden ist, wird dies durch grüne Flecken und die Bildung von Salzkristallen zusätzlich sichtbar. Dies ist üblich und tritt bei allen imprägnierten Hölzern auf. Nachdem sie einige Wochen lang der Sonne ausgesetzt waren, verschwinden die Flecken. Von diesem Moment an ist es möglich, das Holz auf Wunsch zu beizen.

Tipp: Stark betroffene Stellen mit dem mitgelieferten Schleifblock leicht schleifen!

Sligt cracks in timber

Risse & Formänderungen

Holz ist ein Naturprodukt und kann in einigen Fällen expandieren, schrumpfen oder sogar spalten. Holz reagiert auf Feuchtigkeitsschwankungen mit einer Volumenänderung. Dies führt zwangsläufig zu Rissen und Verformungen. Dies ist eine spezifische Eigenschaft von Holz, die nicht verhindert werden kann. Diese Risse und Verformungen haben keinen Einfluss auf die Festigkeit und bilden keine Grundlage für Reklamationen.

Achtung: Risse mit einer Länge bis ¼ der Schnittholz Länge und ¼ der Querschnitt Tiefe sind statisch unbedenklich!

Spots of mildew in timber

Schimmelbildung

Imprägniertes Holz ist sehr feucht. Besonders in der warmen Jahreszeit ist das Holz während der Trocknung anfällig für Schimmelpilze oder Schimmelpilze. Das Ergebnis sind weiße Flecken auf der Holzoberfläche. Diese Pilze beeinträchtigen weder die Qualität noch die Festigkeit des Holzes und sind gesundheitlich unbedenklich. Diese äußeren Mängel am Produkt verschwinden von selbst, sind aber auch leicht zu entfernen.

Tipp: Entfernen Sie nach der Lieferung die Schutzfolie, um zu verhindern, dass sich unter der Folie Kondenswasser bildet, das Flecken und Schimmel auf dem Holz verursacht.

Colour differences can appear on the timber

Farbabweichungen

Während der Imprägnierung, Trocknung und Lagerung können Holzteile durch die Stapelung auf der Palette oder Verpackung abgedeckt werden. Andere Teile hingegen sind dem Licht ausgesetzt. Licht verursacht eine Reaktion sowohl im Holz als auch im Konservierungsmittel, das zunächst braun wird und sich dann lokal verfärbt und verblasst.

Tipp: Nach einigen Wochen Sonneneinstrahlung erhält das Holz des Spielgerätes eine gleichmäßige Färbung.

Growth rings, knots and rays in timber

Äste

Im ausgewählten Holz können Äste auftreten. Ein Ast ist eine runde, ovale oder unregelmäßige Form aus dichtem und dunklem Holz an der Stelle, an der früher ein Ast gewachsen ist. Äste, Jahresringe, Risse und kleine Unebenheiten gehören zu den natürlichen Eigenschaften des Holzes und verleihen ihm somit seinen ganz eigenen Charakter.

Rough spots can appear on the timber

Raue stellen

Bei einigen Holzteilen können raue Stellen und Splitter auftreten. Trotz sorgfältiger Auswahl und Produktion lassen sich einige dieser rauen Stellen nicht vermeiden. Je nach Holzart treten diese rauen Stellen vor allem um die Äste und an den äußeren Enden auf. Diese ästhetischen Mängel bilden einen untrennbaren Bestandteil des Holzes und beeinträchtigen nicht seine Festigkeit und sind kein Grund und für Reklamationen.

Resin comes out the surface of the timber

Harzaustritte

Alle Nadelarten enthalten Harzgallen. Durch die Einwirkung von Sonnenlicht ist es möglich, dass im ersten Jahr Harz aus dem frischen, neu geschnittenen Holz austritt. Das klebrige ausgelaufene Harz kann auf der Holzoberfläche kristallisieren und eine gelbliche Farbe annehmen. Diese Prozesse sind natürlich und gelten als normal.

Tipp: Das Harz lässt sich leicht mit einer robusten Bürste oder einem Spachtel entfernen. Bei Bedarf können Sie auch ein spezielles alkoholbasiertes Harzentfernungsmittel verwenden.

Timber will gradually turn more gray

Pflege und Wartung

Die Farbe des Holzes verändert sich im Laufe der Zeit durch Verwitterung und Sonneneinstrahlung. Die Imprägnierung ist ein Schutz vor Holzfäule und kein dekoratives Finish. Diese natürliche Alterung hat keinen Einfluss auf die Haltbarkeit und führt nicht zu einem Verlust der Holzqualität. Wenn Sie die Originalfarbe der Holzteile erhalten möchten, können Sie diese mit einem speziellen Holzöl oder einer Lasur / Wasserfarbe / Lack behandeln. Es bietet einen zusätzlichen Schutz vor Holzfäule, verzögert den Alterungsprozess und verhindert leichtes Rissbildung.

Tipp: Tipp: Je dunkler die gewählte Farbe, desto weniger sichtbar ist die natürliche Alterung.

Jungle Gym Spielgeräte • Copyright © 2005 - 2019 Jungle Gym B.V. All rights reserved.